top of page

🐮 Kraftfutterreduzierte Milcherzeugung weist bessere Wirtschaftlichkeit auf

Publiziert am 30.10.2023, Schweizer Bauer

Die Artenvielfalt auf Grünlandflächen lässt sich durch eine kraftfutterreduzierte, grünlandbetonte Milchviehhaltung verbessern, ohne dass dies ökonomische Nachteile für die Betriebe hat.


Diese Strategie sei nicht nur wirtschaftlich und zukunftsfähig, sondern könne auch einen wichtigen Anstoss zur ökologisch und ökonomisch nachhaltigen Transformation der Milcherzeugung geben.



82 Ansichten

Comments


bottom of page